• ENORM-Z-X-PM
  • GT-Lehrdorn
  • Kreissegmentfraeser
  • PunchTap
  • Speedsynchro-Modular
  • Tandemkegel
  • Cut&Form
  • EF-Hauptsitz
Programmierhilfen für das Gewindefräsen

Programmierhilfen zum Gewindefräsen für DIN- und Heidenhain-Steuerungen

Folgende Voraussetzungen sind hierfür notwendig:

  • Microsoft® Excel
  • ca. 12,5 MB freier Festplattenspeicher pro Programmierhilfe

Bedienungsanleitung:

  • Starten Sie Microsoft® Excel und öffnen Sie die Datei.
  • Füllen Sie die mit grau hinterlegten Felder mit den entsprechenden Parametern aus.
  • Die Programmieranleitung wird automatisch erstellt und kann ausgedruckt werden.

Alle Bestandteile dieser Programmierhilfen sind Eigentum von EMUGE-FRANKEN. Alle Rechte, insbesondere der Vervielfältigung und Verbreitung behält sich EMUGE-FRANKEN vor und haftet nicht für Schäden, die durch Unverträglichkeit mit anderen Programmen und/oder Programmerweiterungen durch fehlerhafte Installation auftreten können.

Programmierhilfen für das Gewindefräsen
 
Social Media
Werkzeugdaten | EF Tool-Data
EF-Schnittdatenrechner
EF-Workshops 2019
Ausbildung & Karriere
Für den Ausbildungsbeginn September 2020 bitten wir um Bewerbung mit den entsprechenden Zeugnissen.

Die Ausbildungsplätze 2019 sind sowohl für den kaufmännischen Bereich als auch für den gewerblich-technischen Bereich besetzt.